Männer

13. Spieltag | BT - MTV Herzhorn 2 | 35-27

Spiele am Freitagabend haben immer etwas besonderes.

Gut vorbereitet gingen wir in die Partie. Schwerpkt musste es sein die Achse Rückraummitte ,Kreis zu knacken.

Das erledigte unsere  deffensiv eingestellte 6:0 Abwehr sehr gut. Die Gäste bissen sich immer wieder die Zähne aus und mussten sich ihre Tore hart erarbeiten.

Unsere Offensive überzeugte durch ihr variables Spiel und stellte die Herzhorner immer wieder vor neue Aufgaben.

Mitte der zweiten Hälfte lies der Druck der Herzhorner nach.

Wir verlagerten das Spiel auf die Aussen. Das zeigte widerum Wirkung. Der Vorsprung konnte kontinuierlich ausgebaut werden. Sodass am Ende ein klarer Sieg heraus gespielt werden konnte.

Fazit : wir müssen schön die Füsse am Boden behalten. Eine Mannschaft wächst mit jeder weiteren Herausforderung.

Gruß  Bernd

 

 

Bramstedter Turnerschaft von 1861 e.V. - Handballabteilung