mJB

13. Spieltag | HG Owschlag-Kropp-Tetenhusen - Bramstedter TS | 23:27 (10:13)

Am vergangenen Sonntag waren wir zu Gast bei der HG Owschlag-Kropp-Tetenhusen. Nachdem wir
letze Woche knapp gegen die HSG Kremperheide/Münsterdorf mit 30:31 verloren haben, wollten
wir gegen HG OKT die nächsten Punkte holen. Wir waren uns einig, dass wir das Spiel nur als Team
gewinnen können.

 

In der ersten Halbzeit konnten wir viele Bälle in der Abwehr gewinnen. Nach 11 Minuten führten wir mit 3:7. Wir konnten den 4 Tore Vorsprung kurzzeitig sogar auf 5 Tore
ausbauen. In den letzen Minuten der ersten Halbzeit ließ die Abwehr dann ein bisschen nach und so
konnte der Gegner den Rückstand auf 3 Tore verkürzen. Zur Halbzeit stand es 10:13.

 

In der zweiten Halbzeit konnte die HG OKT denn Rückstand nicht mehr verkürzen. Zwischen zeitig bauten wir unsere Führung auf 6 Tore aus. Durch eine starke Abwehr und Mannschaftsleistung  gewannen wir das Spiel mit 23:27.

Von Marek Mohr

Bramstedter Turnerschaft von 1861 e.V. - Handballabteilung